Parks.it Homepage
Angegeben

Aktuelle Nachrichten

Schlüsselwort:    

Weitere Nachrichten: < Neueste Nachrichten    1  2  3  4  5  6  7  8  9     Frühere Nachrichten>

Exkursionen mit erfahrenen Führern beim Entdecken der Agrikulturlandschaften der Cinque Terre, verfügbar für Inhaber der Cinque Terre Card
(Manarola - Sede Parco Cinque Terre, 27 Mar 18)   EXKURSION - Die Weinberge von Manarola 30. MÄRZTREFFPUNKT: 16.00 Uhr 5 TERRE POINT MANAROLA, BAHNHOF EXKURSION - Zitronen & Weinberge von Monterosso 1. APRIL TREFFPUNKT: 10,30 Uhr 5 TERRE POINT MONTEROSSO, BAHNHOF TREKKINGSCHUHE SIND ERFORDERLICH. Bei schlechtem Wetter kann di...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
Regionale Präsentation des Weinführers "Vinibuoni d’Italia 2018" mit Auszeichnung der Weine der Cinque Terre
(Riomaggiore, 21 Mar 18)   Der Weintourismus ist ein gutgehender Sektor, der 14 Millionen Besucher und einen Umsatz von mindestens 2,5 Milliarden Euro vorweist, der aber Mühe hat, richtig durchzustarten und sein volles Wirtschafts- und Beschäftigungspotenzial zu nutzen, da wichtige öffentliche und priva...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
EINE REISE VON 1800 MEILEN IN 25 ETAPPEN ZUR FÖRDERUNG DER MEERES- UND SCHIFFAHRTSMUSEEN ITALIENS.
(Riomaggiore, 05 Mar 18)       Das Meer und die Schifffahrt sind ein kulturelles Erbe, das es gilt bekanntzumachen und zu fördern. Mit diesem Ziel ist am 9. Januar 2018, im Europäischen Jahr des Kuturerbes, in Cesenatico das zur See fahrende Museum (Museo Navigante) gestartet, eine Initiative die...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
Das postgraduierte Stipendium Davide Barcellone richtet sich an Hochschulabsolventen in Biowissenschaften, Wissenschaften der Natur und der Umwelt und Umweltwissenschaften.
(Riomaggiore, 05 Mar 18) Zum Gedenken an Davide Barcellone, der jahrelang Verantwortlicher der Oase von Arcola im Regionalnaturpark Montemarcello-Magra-Vara (La Spezia) war, hat die Lipu ein postgraduiertes Stipendium eingerichtet, das der Überwachung von Brutvögeln im Park und insbesondere in der Oase von Arcola ...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
(Riomaggiore, 07 Dic 17) Freiwillige des CAI (nationaler alpiner Verein in Italien) der Sektion La Spezia haben auf den Wanderwegen des Colle del Telegrafo trainiert. Ein Tag Ausbildung für die Führer des Rollstuhls Joelette, der mit Unterstützung der Fondazione Carispezia angeschafft wurde; dieses Gerät...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
Vom 8. bis 12. Dezember in Rom in der Città dell'Altra Economia (Testaccio) Ausstellungsmarkt mit Produkten aus den Schutzgebieten. Auch Coldiretti wird mit Campagna Amica anwesend sein.
(Manarola - Sede, 07 Dic 17) 30 Betriebe der Schutzgebiete werden an dem Ausstellungsmarkt "La qualità al Centro" teilnehmen. Die Veranstaltung wird vom Umweltministerium und Federparchi-Europarc Italia in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Gran Sasso e Monti della Laga und dem Nationalpark Monti Sibillini organisiert. ...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
In der Vorstandssitzung des Parks sind 565.000 Euro für das Wanderwegenetz und den Gebiets- und Landwirtschaftsschutz bereitgestellt worden.
(Manarola, 01 Dic 17) Am Donnerstag, 30. November 2017 hat beim Parksitz in Manarola die Vorstandssitzung der Behörde stattgefunden, während derer mit Änderung der Haushaltsplanung für 2017 der Betrag von 260.000 Euro für die Landschaftssanierung zur Verbesserung der Wanderwege, der Terrassen und...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
(Manarola - Sede-, 01 Dic 17) Programm Eröffnung der Leuchtenden Krippe von Mario Andreoli in Manarola Freitag 8. Dezember 2017    14.30 Uhr ca. – Bahnhof Manarola - Ankunft des Sonderzugs aus Genua, organisiert vom Assessorato ai Trasporti der Region Ligurien. Willkommenskonzert der Philharmonie Puccin...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
(Riomaggiore, 30 Nov 17) MAREGOT ist ein Projekt, das der Prävention und der gemeinsamen Verwaltung der Risiken dient, die aus der Küstenerosion im Kooperationsgebiet entstehen. Das Strategieprojekt beabsichtigt eine gemeinsame Planung, durch die dank einer besseren Kenntnis der Erosionserscheinungen und der K&uu...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
GIREPAM ist ein im Januar 2017 angelaufenes dreijähriges Projekt mit einem Budget von mehr als 5,6 Millionen, von denen 85% vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert werden
(Genova, 29 Nov 17) Der Bereich, in dem GIREPAM tätig ist: Küsten und Meere sind Gebiete, in denen Faunaverschiebungen und ein Austausch genetischer Faktoren zwischen den Arten vorkommen, aber auch die Verbreitung negativer Auswirkungen menschlichen Handelns (übermäßige Nutzung der Ressourcen,...
Schutzgebiet: PN Cinque Terre  |  Quelle: PN Cinque Terre
Weitere Nachrichten: < Neueste Nachrichten    1  2  3  4  5  6  7  8  9     Frühere Nachrichten>
sharePrintshareMailshareFacebookshareDeliciousshareTwitter
© 2019 - Parks.it