Parks.it Homepage
 

Val Nambrone

Val Nambrone und seine seitliche Täler zeichnen, im Massiv der Presanella, ein großes Dreieck, welches nach Südwesten von den Gebirgskämmen an der Grenze mit dem Val di Genova, nach Norden von der Wasserscheide mit dem Val di Sole, nach Osten von den Bergen, die nach Madonna di Campiglio und Passo Campo Carlo Magno abfallen, begrenzt ist. Man erreicht die Straße, die sich zwischen Carisolo und S. Antonio di Mavignola von der Hauptstraßennetz teilt.

Weitere Infos

Ortschaft: Pinzolo (TN), Carisolo (TN), Giustino (TN)
(22309)Val Nambrone
Val Nambrone
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Ente Parco Naturale Adamello Brenta