Parks.it Homepage

Kleine Früchte

Kleine Früchte
Kleine Früchte
PAT - Agroalimentare Traditionsprodukte


Brombeeren, wilde Erdbeeren, Blaubeeren und Heidelbeeren sind schon immer in der Natur von den Einheimischen eingesammelt worden. An ihrem Verkauf kann man nämlich auch etwas verdienen. Heute wird diese Aktivität vom Anbau von kleinen Früchten begleitet. Er betrifft meist sehr kleine Flächen, z.B. um häusliche Gärtchen, die von ihren Besitzern äusserst regelmässig und aufmerksam gepflegt werden, um am Ende der Saison ein gutes Ernteergebnis erzielen zu können. Die kleinen Früchte ziehen übrigens bei ihrem Wachstum einen gewissen Vorteil aus den besonderen Klimabedingungen im tiefen tal von Gesso. Hierdurch werden sie nämlich erst duftend und schmackhaft. Leider sind diese winzigen Obststücke nur in bestimmten Monaten des Jahres im Handel verfügbar, doch raten wir allen zur Geduld...denn in diesem Fall lohnt sich das Warten ganz bestimmt!

Liste der Hersteller
  Giuseppe Rostagno
Weitere - Entracque (CN)
  Fernanda Pasero
Weitere - Valdieri (CN)
  Franco Giubergia
Weitere - Valdieri (CN)
  Silvana Brao
Weitere - Valdieri (CN)

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente di gestione delle aree protette delle Alpi Marittime - p. iva 01797320049