Parks.it Homepage

Parco Naturale Regionale dell'Antola

www.parcoantola.it
 

Produkte: Einheimische Arten und Fleisch

Die Geschmäcker des Parco dell'Antola

Das Reichtum dieses Territoriums reflektiert den Überschuss an einheimischen Produkten. Manche von ihnen sind in der ganzen Region bekannt, wie z.B. der "Pandolce"- Kuchen aus Genua. Andere Produkte sind für das Inland chrakteristisch, da sie an die Sammlung "spontaner" Früchte gebunden sind bzw. der Verwendung von Kastanienmehl oder der "Porcino"- Pilze benötigen. Es sind bei manchen Herstellern auch auch exklusive Varianten der traditionellen Spezialitäten vorhanden, wie z.B. die "Quadrelli di castagne" (Kastanienquadratchen) oder die Marmelade aus Veilchen- Blütenblättern.

Projekt für ein lokales Marktnetz


Gefunden 2 Ergebniss. (Ordnung: Kategorie > Produkt)
Antola- Fleischwaren
Das Territorium des Parco Antola umfasst viele Weiden für verschiedene Rinderarten, deren Hauptverwendungszweck die Schlachtung darstellt. Die traditionelle Aufzucht sieht eine Phase von sieben bis acht Monaten in den Bergen vor (April - November)...
Kategorie: Einheimische Arten und Fleisch
Cabannina Kuh
Herstellungsgebiet: Val d'Aveto, Valle Scrivia (Provinz von Genua). Charakteristika Die Cabannina ist eine kleine Kuh, die aber einen großen Hinterleib hat, mit dem sie Arten von Futter einnehmen kann, welche die anderen Rassen nicht essen....
Kategorie: Einheimische Arten und Fleisch
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Ente Parco dell'Antola - p. iva 01604390995