Parks.it Homepage

Parco Naturale Regionale dell'Aveto

www.parcoaveto.it
 

Der Gartenwald

Der botanische Garten Federico Delpino

  • Zugänglichkeit: Zu Fuss, Route für alle
  • Zinsen: Flora, Fauna
  • Start: loc. Passo del Bocco
  • Ziel: loc. Passo del Bocco
  • Dauer:  30 Minuten
  • Schwere: Ohne besondere Schwierigkeiten

Der Parco dell'Aveto hat erst kürzlich in Passo del Bocco einen botanischen Garten eingerichtet, der dem berühmten Botaniker Federico Delpino gewidmet ist. Der Garten beherbergt repräsentative Waldquadrate, welche für die grössten Wälder auf dem inneren Territorium stehen. Der Besuch des Gartens wird Sie aber vor Allem bekannt machen mit den botanischen Elementen und typischen Habitats des appenninischen Liguriens. Auch werden Sie einige phythogeographische und ökologische Aspekte des Parks kennenlernen. Diese naturalistische Erfahrung kommt in einfacher bzw. gewollt nicht- pedantischer Form daher. Sie stellt für die Besucher des Parks und/oder des "Antonio Devoto" eine angenehme Möglichkeit dar, einen entspannenden Spaziergang im Grünen zu unternehmenu. Die Route wurde behindertengerecht angelegt und ist mit Info- Lesetafeln, einem Picknickplatz und einem "Klassenraum im Freien" ausgestattet. Entlang der Route gibt es Beete mit spezifischen Schildern, welche die direkte Identifikation der betreffenden vegetationellen Arten ermöglichen.

  • Lage: Comune di Mezzanego (GE)
  • Höhe: 956 m ü.d.M.
  • Typologie: Route mit befestigtem Grund, geeignet für Personen mit Behinderugngen, ältere Personen und Familien mit Kindern.
  • Länge: 400 m.
  • Steigung: 0 bis 5%
  • Parkplatz: Zu Beginn der Route.
  • So kommen Sie zum Startpunkt: Ab dem Autobahnausgang in Lavagna, pfahren Sie weiter in Richtung Carasco. Wenn Sie in Carasco sind, folgen Sie der SP 586 des Aveto Tals und folgen in Mezzanego den Indikationen zum Bocco Pass (SP 26 BIS) (siehe Strassenschilder des Parks)
  • Schwere: Auf Grund der reduzierten Steigung und verkürzten Länge ist die Route relativ problemlos begehbar.
  • Zugängliche Einrichtungen und/oder WC: ca. 300 m vom botanischen Garten entfernt, direkt am Passo del Bocco befindet sich die Zufluchtsstätte "A. Devoto", welche auch für Behinderte zugänglich ist.
Weitere Infos
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Ente Parco dell'Aveto - p. iva 01109990992