Parks.it Homepage

Parco Regionale dei Colli Euganei

www.parcocollieuganei.com
Interaktive Karte
Mostratevi online ai lettori di Parks.it

Geologischer Themenpfad

Etappen-Wanderweg auf der Strecke des Monte Cecilia

Zu Fuss         Hohes Interesse: Geologie 

    Monte Cecilia ist ein Lakkolith.  Das Magma ist entlang der Schichtungsebenen (d. h. zwischen zwei Schichten) in konkordanter Weise (ohne die Kontinuität der Schicht zu unterbrechen) eingedrungen unter Aufwölbung der sedimentären Abdeckungen. Er ist plan konvex geformt und in der Schichtungsfuge, die nach unten und oben eine Schicht abgrenzt, flach; oft handelt es sich bei der Schichtungsfuge um eine Erosionsoberfläche oder eine Oberfläche ohne Sedimentablagerungen. Auf unserer Route treffen wir zuerst auf magmatisches Gestein, beim Monte Cecilia auf Latit, ein Ergussgestein, das hauptsächlich Feldspat enthält. Latit-Produkte sind die letzten des euganeischen Vulkanausbruch-Zyklus und  ein Hinweis dafür, dass die Zusammensetzung des Magmas nach und nach immer weniger sauer wird.

     

    Weitere Infos

    Latit-Exfoliation
    Latit-Exfoliation


    Bücher und Fürer
     
     
    share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
    © 2021 - Ente Parco Regionale dei Colli Euganei