Loading...
Parks.it Homepage

Parco Regionale del Corno alle Scale

www.enteparchi.bo.it
Dies ist ein lokales banner für Operateure, Aktivitäten und Initiativen des Territoriums

10 - See Scaffaiolo - Rif. Monte Cavallo

Letzte Etappe in der Landschaft des hohen Emilianischen Gebirgskamms: Hier beginnt der Abstieg in Richtung Reno Tal und Mittelgebirge im Gebiet von Bologna.

Alta Via dei Parchi Alta Via dei Parchi

Zu Fuss         
  • Start: Lago Scaffaiolo (1754 m)
  • Ziel: Rif. Monte Cavallo (1280 m)
  • Dauer: 5 Stunden
  • Unebenheit: Aufwärts 450 m - Abwärts 920 m
  • Accomodation structures: Le Casette Del Doccione

Vom See Scaffaiolo steigt man bis zum Passo dei Tre Termini hinauf, und nach dem letzten Kar der Alta Via erreicht man den Passo dello Strofinatoio (1,847 m), bzw. das orographische Gelenk, wo sich der Gebirgskamm des Corno alle Scale nordwärts trennt. Nachdem man den Passo del Cancellino erreicht, durchquert man die nördlichen Abhänge des Bergs Gennaio, wo sich die Quelle der Uccelliera befindet. Hier lässt man den Wanderweg Nr. 00 - den die Wanderer nur in zehn Tage wieder finden werden - und geht entlang dem Poggio delle Ignude. Durch einer wenige Minuten dauernden Abzweigung, kann man die Berghütte "Porta Franca" erreichen. Die Alta Via folgt einen bequemen Pfad, der das hohe Tal des Wildbachs Causso, das vollständig mit Wäldern bedeckt ist, durchquert. Dann befinden sich die schönen Lichtungen von Rombiciaio und Pian dello Stellaio, und von hier eine bequeme Forststraße führt bis zum waldigen Sattel von Passo Tre Croci, nur wenige Schritte von der Berghütte vom Berg Cavallo entfernt.

Weitere Infos
 
 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente di gestione per i Parchi e la Biodiversità - Emilia Orientale