Parks.it Homepage

Die Flussaue von Panarella


45010 Papozze (RO)

Gemeinde: Papozze Region: Veneto

Die Flussaue von Panarella stellt aus ökologischer Sicht das Ergebnis aus menschlichem Eingriff und natürlichen Schaffungskräften dar. Bemerkenswert ist sein landschaftlicher Wert, da es sich bei der Flussaue um die größte Fläche ihrer Art und eine der abwechslungsreichsten und eindrucksvollsten Landschaften des Unterlaufs des Po handelt. Um ihre Erhaltung zu gewährleisten, aber auch um den Besucher zum Respekt gegenüber der Umwelt zu erziehen, hat die Stadtverwaltung von Papozze den Staat um eine Fläche von über 20 Hektar gebeten, die nun im Rahmen einer Vereinbarung mit dem WWF Rovigo verwaltet wird. Die Renaturierungsmaßnahmen, die mit Gemeinschaftsmitteln aus dem Programm Leader II durchgeführt wurden, haben die gesamte Aue aufgewertet, die jetzt auch über Wanderwege zur Tierbeobachtung verfügt. Die Physiognomie des Gebietes kann in drei Vegetationszonen unterteilt werden: Sümpfe, Wiesen, Waldgebiet.

Mehr Infos


Besuche nach Vereinbarung
Informationen und Buchungen: W.W.F. di Rovigo - Tel.+39 0425/28159 - Gemeinde Papozze - Tel. +39 0426/44230


share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Regionale Veneto del Delta del Po