Parks.it Homepage

Parco dei Gessi Bolognesi e Calanchi dell'Abbadessa

www.enteparchi.bo.it
Steckbrief
Oberfläche: 4.815,87 ha
Provinzen: BO
Einrichtung: 1988
  • Italienischer Süßklee mit Biene (photo by Gessi Bolognesi)
  • Besichtigung in die Grotte des Farneto (photo by Gessi Bolognesi)
  • Raststätte Pilastrino (photo by Gessi Bolognesi)

Höhlen, aber nicht nur: Das grösste Karstgebiet der Emilia-Romagna

Der Parco dei Gessi Bolognesi e Calanchi dell'Abbadessa liegt auf den vorderen Hügeln um Bologna und umfasst die reizvollen Calanchi dell'Abbadessa und einige Gipsaufschlüsse, die zur Entstehung eines interessanten Systems geführt haben.
Die Gessi Bolognesi stellen eines der wichtigsten naturwissenschaftlichen Merkmale der Region Emilia Romagna dar, weil sie von Dolinen, Hochebenen, Sacktälern und Felsen gekennzeichnet werden. Die Vegetation ist typisch für mittelländische Gebiete. Trotzdem befinden sich hier auch Pflanzenarten, die für höhere Gebiete typisch sind.

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
Letzte Neuigkeiten
Dies ist ein lokales banner für Operateure, Aktivitäten und Initiativen des Territoriums
© 2017 - Ente di gestione per i Parchi e la Biodiversità - Emilia Orientale