Parks.it Homepage

Geschichtliche Routen zwischen Garda und Po

8 Themenrouten in die "kurzen Reiseführer" von Terre del Mincio

(Mantova, 13 Dic 13) Zwei kurze Reiseführer schlagen 8 Themenrouten in die Terre del Mincio vor und führen das Gebiet zwischen Garda und Po durch seine tausendjährige Geschichte vor: "Archeomincio" und "Il Mincio e la Guerra" handeln von den Forschungen, die von zwei Experten im Park Mincio durchgeführt wurden. Es geht um zwei Taschenbücher, welche mit 36 Seiten die Eigenheiten und die Routen beschreiben, die man auch mit dem Fahrrad zurücklegen kann, mit zahlreichen Bildern und Landkarten.
Sie sind die neuen Verlagsprodukte von "Terre del Mincio" - die ersten einer Buchreihe, welche demnächst erscheinen wird - die an diesen Tagen den Partnern des Flusses und den Gemeinden von Peschiera del Garda und Valeggio sul Mincio gegeben werden.
Diese Initiative wurde am Freitag 13. Dezember vom Park Mincio vorgeführt: Der Park Mincio koordiniert das Europäische Projekt namens "Terre del Mincio, waterfront dal Garda al Po", ein wichtiges Projekt, welches mit den Europäischen Finanzmitteln FESR finanziert wird und dank dem weiten Netz von Partnern des Projektes (14 Gemeinden, die Provinz, die Bischofskurie) zahlreiche Aktionen zur Aufwertung des Gebiets durchf¨hrt.

Mehr lesen (auf Italienisch)

PDF ARCHEOMINCIO (Laden Sie den kurzen Reiseführer herunter)
Die Routen wurden vom Archäologe Alberto Crosato ausgearbeitet

PDF IL MINCIO E LA GUERRA (Laden Sie den kurzen Reiseführer herunter)
Die Routen wurden von der Forscherin Claudia Bonora Previdi ausgearbeitet

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco del Mincio