Parks.it Homepage

Parco Naturale Regionale Monti Simbruini

www.simbruini.it
 

663

Campaegli-Valle della Lepre-Vallone-Tre Confini-Campaegli

  • Zugänglichkeit: Zu Fuss
  • Zinsen: Flora, Fauna
  • Start: Campaegli
  • Dauer: 3 Stunden 20 Minuten
  • Schwere: E - Exkursionistisch
  • Länge: 10.2 km
  • Unebenheit: Aufwärts 300 m - Abwärts 250 m
  • Minimale Quote 1361 m
  • Maximale Quote 1497 m

Ringroute mit Start ab dem Parkplatz Campaegli, in der Nähe der Trinkstätte. Es geht ungefähr 200 m lang über die Asphaltstrasse. Dann geht es nach rechts über den befestigten Weg, der entlang des Monte Castell'Amato verläuft und in das Lepre Tal führt. Zu Beginn des Waldes geht es nach links bis zu einem auffallenden Strässlein. Von hier aus ist die Strecke den Routen 653 und 673c gemein. In Richtung Süden geht es leicht hinauf bis zu den Küglein der Tre Confini. Nun geht es weiter über die Wiese bis zu einem befestigten Weg in der Nähe der kleinen Trinkstätte. Wir ignorieren die zwei Abzweigungen nach links und gehen weiter, bis es ein weitläufiges Brachland hinuntergeht. Jetzt wird der befestigte Weg verlassen, und es wird sich bei halber Küste und auf der rechten Seite gehalten, um wieder zum Startpunkt (Parkplatz) zu gelangen.

Itinerario 663
Itinerario 663

Merke: Fast vollständig markierte Strecke.

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Parco Naturale Regionale Monti Simbruini