Parks.it Homepage

Parco Nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise

www.parcoabruzzo.it

Unter Wölfen und Hirten

Eine Woche Trekking, um aus der Nähe die uralte Bindung von Hirten und den "Leuten" der Abruzzen zur wilden Natur ihres Landes kennenzulernen, das seit jeher von großen Raubtieren bewohnt wird: dem Wolf der Apenninen und dem marsikanischen Braunbären

Vom Samstag 29 Juli bis Samstag 5 August 2017

Jemand schrieb, daß ein Gebiet, das einen Wolf hervorbringen kann, ein gesundes, starkes, perfektes Gebiet ist; dies ist der Parco Nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise mit seinen Wölfen, aber auch mit seinen Bären, Gämsen, Hirschen, Steinadlern und Rehen. Wunderschöne Trekkingtour mit leichtem Rucksack zum Wiederentdecken der antiken "Tratturelli". Typische abruzzesische Küche. Die Trekkingtour führt zu den schönsten und eindruckvollsten Bergen des Schutzgebietes, läßt aber auch die Lichtungen, die sogenannten  "stazzi" nicht aus, wo in der Geschichte "Wölfe und Hirten" aufeinandergetroffen sind. Die Geschichte des Parks ist nämlich auch eine Geschichte von "Menschen und Wölfen", die auch heute noch in einem der schönsten Gebiete Italiens zusammenleben.

 

TEILNEHMERPREIS: € 530 PRO PERSON

IM PREIS INBEGRIFFEN: Halbpension, Assistenz durch Naturführer

 

UNTERBRINGUNG: in kleinen familiengeführten Hotels im Park (Doppel-, Drei- oder Vierbettzimmer) + 1 Nacht in einer Berghütte

SCHWIERIGKEIT: MITTEL

weiterlesen auf italienisch

FÜR INFORMATIONEN UND ANMELDUNGEN: www.ecotur.org - informazioni@ecotur.org - Tel: 0863912760 



Pescasseroli67032ItalyOrt: Parco Nazionale d'Abruzzo
Gemeinden: Civitella Alfedena (AQ), Lecce nei Marsi (AQ), Pescasseroli (AQ)
Provinz: L'Aquila Region: Abruzzo
Organisation: Ecotur
Info Email: informazioni@ecotur.org Info Line: 0863912760
M. Serrone
M. Serrone
Gastlichkeit
 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2017 - Ente Parco Nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise