Parks.it Homepage

Parco Nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise

www.parcoabruzzo.it

Zwischen Gebirgskämmen und Prärien der Gämse

Sonntag 8 November 2020 von 07:30 bis 16:00 Uhr

Die schönste Gämse der Welt, so wurde unsere Gämse, die Rupicapra pyrenaica ornata genannt; sie stellt eine der seltesten Tierarten in Italien dar.

Ein Glazialrelikt, das wunderbarerweise vom Aussterben bewahrt wurde und von dem es Anfang des vergangenen Jahrhunderts nur noch wenige Exemplare gab.

Dank der Schutzmaßnahmen im Gebiet unseres Parks konnte sich diese herrliche elegante Tierart wieder erholen.

Die Gämse ist gewohnt, sich an unwegsamen Orten aufzuhalten, vor allem an sehr steilen Felswänden, wo sie sich vor den Angriffen von Raubtieren schützen kann. Wir werden ihren natürlichen Lebensraum besuchen und ihr Verhalten beobachten.

SCHWIERIGKEIT: mittel

BUCHUNGEN und INFORMATIONEN: Buchung obligatorisch spätestensam Vortag, telefonisch unter der Nr. +39 338 6388453 oder schriftlich an info@camosciara.com unter Angabe des Vor- und Nachnamens, der Teilnehmerzahl und einer Handynummer.

Weiterlesen (auf Italienisch)

HINWEISE  

BESONDERHEITEN BEI DER ERNÄHRUNG BITTE ANGEBEN

ES WIRD DARUM GEBETEN, EIN EIGENES ERSTE-HILFE-SET IM RUCKSACK ZU HABEN.

MINDESTTEILNEHMERZAHL: 6

Besuche uns auf fb Camosciara Escursioni e Trekking nel Parco Nazionale d'Abruzzo



Gemeinden: Alfedena (AQ), Civitella Alfedena (AQ), Opi (AQ)
Provinz: L'Aquila Region: Abruzzo
Organisation: Cooperativa Camosciara
Info Email: info@camosciara.com Info Line: 338 6388453
Gastlichkeit
 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2020 - Ente Parco Nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise