Parks.it Homepage

Alta Murgia: una Terra Strana

Alta Murgia: una Terra Strana
Alta Murgia: una Terra Strana

Text in Fremdsprache
it 

il primo documentario interamente dedicato al Parco Nazionale dell'Alta Murgia (Dokumentarfilm)

"Alta Murgia – una terra strana" ist der Titel des ersten Dokumentarfilms, der nur vom Parco Nazionale dell'Alta Murgia handelt und von der White Fox Communications für die Parkbehörde produziert wurde.
Der Film, der unter der Leitung von Eugenio Manghi, Regisseur, Naturfotograf und Journalist, nach 15 Monaten Arbeit realisiert wurde, zeigt eine neuartige Alta Murgia mit exklusiven Bildern, die die Präsenz von geschützten Arten wie den Wolf und anderer seltener Arten dokumentieren und von anderen Begebenheiten wie der Ankunft ziehender Kraniche berichten. Dies alles, ohne dabei Erzählungen über die Beziehung zwischen Mensch und Umwelt auszulassen. Eine Teamarbeit, die sich auf die Zusammenarbeit zahlreicher Experten stützt: Annalisa Losacco, Gesellschafterin der White Fox Communications und Spezialistin für Videoaufnahmen in der Natur, Giuseppe Carlucci, großer Kenner des Territoriums, Luciana Zollo, Naturexperte der Parkbehörde und zahlreiche andere Experten, die aus Vorliebe mit zum Endresultat beigetragen haben. Der Dokumentarfilm greift auch auf Musik der Uaragniaun zurück, die zu den besten Interpreten des Folk dieses Territoriums zählen und die ad hoc einige der Stücke der Filmmusik komponiert haben.

    Anmerkungen: Als Zugabe beim Erwerb von drei Produkten -verfügbar beim Parksitz.



    share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
    © 2019 - Ente Parco Nazionale dell'Alta Murgia