Parks.it Homepage

Parco Nazionale dell'Arcipelago di La Maddalena

www.lamaddalenapark.it

Labor des Wissens

Labor des Wissens
Labor des Wissens

Ein innovativer Ort für Didaktik und Umwelterziehung


07024 Caprera Insel (SS)

Gemeinde: La Maddalena Region: Sardegna

Tel. 0789/728164
E-mail: laboratoriodellaconoscenza@gmail.com

Dieses Labor wurde im Rahmen des Projekts ReTraParc (Grenzüberschreitendes Netzwerk der Parks) umgesetzt. Das Labor nimmt das erst Gebäude der Einrichtung in Stagnali ein. Strategisches Ziel des neu eingerichteten Raumes (zugänglich für die Öffentlichkeit) innerhalb des Umweltbildungszentrums ist, einen festen Bezugspunkt für die Planung der Umwelterziehung auf dem Territorium darzustellen. Auch soll dieser Ort mit der Zeit die Stärke beim Thema didaktischer Tourismus auf der Caprera Insel sein. Diese neue Einrichtung des Umweltbildungszentrums stellt im Rahmen der Natur von Caprera eine Art Freiluft-Labor dar. Es ist eine effiziente Synthese zwischen Klassenraum in der Natur und Klassenraum im Labor. Das "Labor des Wissens" verfügt über die modernsten und besten Mittel für Analyse, Monitoring und Bewahrung der Meeresbiodiversität im Parkgebiet. Es gibt Bildschirme, Tafeln, Pc's, nautische Ausstattungen, wasserdichte Fotoapparate, Mikroskope und Stereoskope. Diese Mittel stehen allen zur Verfügung, die sich eine Basis zum effizienten Wissen um die Diversität zwischen Meeresbiologie, Erdbiologie und Lagunenbiologie innerhalb der Grenzen des Archipels schaffen wollen.
Das Labor des Wissens wird aber erst durch das geomineralogische Museum, das Meeresmuseum und das Delfin-Forschungszentrum vollkommen gemacht. Diese Einrchtungen bereichern das Bildungsangebot der Caprera Insel, die vom Garibaldi Compendium und vom nationalen Garibaldimuseum, die im Fort Arbuticci noch fertigzustellen sind, repräsentiert wird. Das gesamte Angebot zielt darauf ab, die Insel innerhalb der Entwicklung des nachhaltigen Tourismus aufzuwerten, und dabei die Natur- und Kulturwerte der Insel stark zu berücksichtigen. Das Labor will zudem einen Interaktionsraum der Erfahrungen zwischen dem Umweltbildungszentrum und all denjenigen schaffen, die im Sinne der verwaltungstechnischen Nachhaltigkeit von Caprera arbeiten.
Wesentliches didaktische Mittel im neuen Labor sind die sogenannten "Hefte des Wissens" über die Biodiversität. Erarbeitet wurden die Hefte von den Fachleuten aus dem Fachbereich für botanische, ökologische und geologische Wissenschaften der Universität Sassari.

Öffnungszeiten: 1. Juni bis 30. September: Montag bis Samstag; 9.30 bis 13.00 und 15.30 bis 19.00 Uhr. Sonntags geschlossen.
1. Oktober bis 31. Mai: Montag bis Freitag; 9.30 bis 13.00 Uhr. Andere Öffnungszeiten auf Anfrage. (Sonntags geschlossen)

Kontakte: Tel.: +39 0789/728164 - Handy: +39 347/1848689 Simone Sotgiu (Verantwortlicher) - Handy: +39 339/6958647 Antonello Tovo (Mitarbeiter) - E-mail: laboratoriodellaconoscenza@gmail.com
Skype: Labor des Wissens ("laboratorio della conoscenza")
Facebook: Umweltbildungszentrum des Parks ("Centro di Educazione Ambientale del Parco") ("CEA di Stagnali").
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2020 - Ente Parco Nazionale dell'Arcipelago di La Maddalena