Parks.it Homepage

Elba - Die Route des goldenen Pfadens - Route Nr. 122

Geführte Route für Sehbehinderte

Zu Fuss Route für alle        
  • Schwere: Leicht
  • Länge: 0.70 km

Erreichen
Die Route liegt auf den Seiten des Monte Perone, die ab dem marcianischen und campesischen Territorium über die Provinzstraße des Monte Perone zu erreichen sind (SP 37). Zwischen den zwei Seiten befindet sich ein großer Pinienwald mit zwei befestigten Plätzen, auf denen Sie ihren Wagen abstellen können.

Beobachten
Die geführte Route für Sehbehinderte zieht sich etwa einen Kilometer lang über den Monte Perone, nur kurz vom Kamm der Erhebung entfernt. Es handelt sich um eine leichte Route, die für diejenigen gedacht ist, die wegen ihrer Sehbehinderung Bewegungsschwierigkeiten haben könnten. Dennoch handelt es sich um eine kurze didaktische Panoramastrecke, die für alle geeignet ist.

Weitere Infos

 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2020 - Ente Parco Nazionale Arcipelago Toscano