Parks.it Homepage

Route Pietra Murata

Zu Fuss         Hohes Interesse: Flora Hohes Interesse: Fauna Hohes Interesse: Geologie Erhöhtes Interesse: Geschichte 
  • Dauer: 4 Stunden
  • Schwere: Mittelmässig - Schwer
  • Länge: 6.15 km
  • Unebenheit: Aufwärts 325 m

Erreichen
Unsere Wanderung beginnt im Zentrum der antiken Ortschaft Campo nell'Elba, die man über die Provinzstraße 29 erreichen kann. Ab dem historischen Zentrum der Ortschaft wandern wir in Richtung des Sportplatzes, der die südöstlichen Seiten des Monte Capanne durchläuft. 

Beobachten
Nach dem Sportplatz sind wir gleich im Bereich der antiken Granithöhlen des San Piero.

Historische und archäologische Besonderheiten

  • Die Spuren der ehemaligen Granit-Extraktionsaktivität
  • Gli antichi insediamenti
  • Die "caprili" - Die Mühle des Moncione

Botanische Besonderheiten

  • Die Macchia mediterranea
  • Die typischen Arten der Kuhlen und der feuchten Täler

Geologische Besonderheiten

  • Die Hervorkommnisse des Granitfelsens und seine Erosionsformen

Faunistische Besonderheiten

  • Krähen und Raubvögel
  • Die Fauna der Kuhlen
  • Die Muflons
  • Die Vogelfauna und die Macchia
Weitere Infos

Pietra Murata Route
Pietra Murata Route
 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2020 - Ente Parco Nazionale Arcipelago Toscano