Parks.it Homepage

"La qualità al Centro", so unterstützen die Parks die vom Erdbeben betroffenen Betriebe

Vom 8. bis 12. Dezember in Rom in der Città dell'Altra Economia (Testaccio) Ausstellungsmarkt mit Produkten aus den Schutzgebieten. Auch Coldiretti wird mit Campagna Amica anwesend sein.

(Manarola - Sede, 07 Dic 17) 30 Betriebe der Schutzgebiete werden an dem Ausstellungsmarkt "La qualità al Centro" teilnehmen. Die Veranstaltung wird vom Umweltministerium und Federparchi-Europarc Italia in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Gran Sasso e Monti della Laga und dem Nationalpark Monti Sibillini organisiert. Auch Coldiretti wird mit Campagna Amica vertreten sein.

Treffpunkt ist die Città dell'Altra Economia in Rom (am Campo Boario dell'ex-Mattatoio -ehemaliger Schlachthof-, Largo Dino Frisullo, Stadtviertel Testaccio) vom 8. bis 12. Dezember (10.00-20.00 Uhr). 
Diese belastbaren Betriebe, die in den vom Erdbeben betroffenen Gebieten tätig sind, bieten ihre Produkte zum Verkauf an und erzählen ihre Geschichte. Während dieser fünf Tage wird auch Raum für Konferenzen, Erzählungen und Unterhaltungsveranstaltungen sein (das Programm wird in Kürze veröffentlicht). Kaufen Sie solidarisch ein und unterstützen Sie einen vom Erdbeben betroffenen Betrieb.

Eintritt frei.

Für weitere Informationen: Maria Villani, maria.villani@parks.it - +39 06/51604940

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Nazionale delle Cinque Terre