Parks.it Homepage

Die von der Gemeinde Vernazza auf dem Wanderweg SVA von Vernazza nach Corniglia veranlassten Arbeiten werden fortgesetzt

Gemäß Anordnung des Bürgermeisters der Gemeinde Vernazza Nr. 73 vom 28.10.2018 bleibt die Strecke wegen notwendiger Maßnahmen zur Risikominderung und zur Wiederherstellung der Begehbarkeit geschlossen

(Manarola - Sede Parco Cinque Terre, 19 Apr 19) Nachfolgend die von der Gemeinde Vernazza veranlassten laufenden Maßnahmen, finanziert vom Parco Nazionale Cinque Terre mit Beschluss Nr. 48 vom 29.01.2019 zur 'Mittelzuweisung Gemeinden Vernazza und Levanto für Maßnahmen zur Risikominderung entlang des Wanderwegs Verde Azzurro' - (Beitrag 382.470,00 Euro)

Nachfolgend detailliert die durchzuführenden Maßnahmen

  • Montage von Felsnetzen und entsprechenden Verankerungen
  • Felsräumung von unstabilen Materialien
  • Fällen von toten Bäumen und invasiven Sträuchern
  • Beseitigung von Geröllmaterialien am Anfang der Strecke
  • Realisierung Fußgängerübergang über Geröllrinne
  • Verlängerung der vorhandenen Steinschlagbarriere

Anlage: Beschluss Nr. 48 vom 29.01.2019


Annexes:
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Nazionale delle Cinque Terre