Parks.it Homepage

Parco Nazionale delle Foreste Casentinesi, Monte Falterona, Campigna

www.parcoforestecasentinesi.it

Badia Prataglia - Capanno

La faggeta

Zu Fuss         Hohes Interesse: Flora 
  • Dauer: 2 Stunden
  • Länge: 2 km
  • Unebenheit: Aufwärts 100 m
  • Idealer Zeitraum: von Mai nach November

Herz des Nationalparks sind die Casentinesi Staatswälder: In diesem Gebiet finden wir mehr als 50 Km von Reservaten von außerordentlichem naturwissenschaftlichem Wert (Sasso Fratino und La Pietra), welche sich zwischen Romagna und Toskana erstrecken.
Die Wälder sind das Ergebnis einer tausendjährigen Geschichte, welche zu einer Verwaltung des Gebiets führte, welche vereinbar mit dem natürlichen Gleichgewicht des Gebiets war. Der Naturpfad zwischen Badia Prataglia und der Einsiedelei von Camaldoli steigt in das kleine und schöne Tal des Wildbachs namens Archiano d'Isola an, wo sich ein spektakulärer Wald von Buchen befindet.

Etappen:

  1. L'uomo e la foresta
  2. L'acero di monte
  3. L'abieti-faggeta
  4. Il bosco e la protezione del suolo
  5. Piccole pozze
  6. Attenzione pericolo: una "belladonna"
  7. Tra due "macigni"
  8. Il torrente
  9. Un antico ponte
  10. Sotto il faggio

Faggeta
Faggeta


Bücher und Fürer
 
 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2020 - Ente Parco Nazionale delle Foreste Casentinesi, Monte Falterona e Campigna