Parks.it Homepage

Die Einsiedeleien der Stille

Monte Sant'Angelo - Abtei von Pulsano

Zu Fuss         

    Treffen am Busparkplatz, dann mit den eigenen Autos bis zur Abtei von Pulsano fahren, wo die Wanderung beginnt. Abstieg durch Valle Campanile, um die Einsiedeleien der alten Mönche zu erreichen, die seit dem VI. Jahrhundert n. Chr. die natürlichen Grotten dieses Tals in Andacht und Meditation bewohnten.
    Dieser Ort ist interessant auch dank der Ansiedlung vieler Raubvögel des Nationalparks Gargano und zahlreicher Blumenarten. Rückkehr in Monte Sant'Angelo und Mittagessen mit typischen Gerichten.

    Technische Anmerkungen

    • Mittelschwere Route
    • Dauer: Einen halben Tag
    • Ausrüstung: Kleidung nach dem Zwiebelschalenprinzip mit Trekkingschuhen
    • Bringen Sie einen Fotoapparat, ein Fernglas und einen Trinkwasservorrat mit


    Informationen und Buchungen Soc.Coop. Ecogargano
    Largo R. Il Guiscardo, 2 - 71037 Monte Sant'Angelo (FG)
    Tel. +39 0884/565444


     
    share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
    © 2020 - Ente Parco Nazionale del Gargano