Parks.it Homepage

Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga

www.gransassolagapark.it

Gnuk, Tonino e il mistero del Lago Incantato (Fantura - Fantasia di natura)

Gnuk, Tonino e il mistero del Lago Incantato (Fantura - Fantasia di natura)
Gnuk, Tonino e il mistero del Lago Incantato (Fantura - Fantasia di natura)

Text in Fremdsprache
it 

Abenteuer im Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga

Ihr müsst wissen: In der Region Abruzzen gab es vor langer Zeit ein Menschendorf, welches sich zwischen den Bergen verbarg, neben dem grossen Buchenwald. Un mitten im Wald, da lag der verzauberte See...

Die Figuren:

Gnuk:
Gnuk ist ein unsichtbarer Gnom, der Feuer löscht, Papier und Flaschen einsammelt, sowie die Tiere Frieden schliessen lässt. Er hat immer seine magischen Stiefel und seine magische Mütze bei sich.
Tonino: Tonino's kristallklares Lachen ist berühmt im Buchenwald; er ist ein aufgeweckter, neugieriger Junge mit roten Haaren und kennt alle Bewohner des Waldes.
Oma Gina: Oma Gina ist das waise Omalein des kleinen Tonino. Sie bereitet köstliche Speisen zu und lehrt ihren Enkel den Respekt für die Schönheit der Natur.
Zizì: Zizì ist eine kleine Mücke, die davon träumt, zur Königin des grössten Reichs der Erde zu werden, um über alle Lebewesen herrschen zu können...sie hat furchtbare Angst vor Fröschen!
  • Reihe: Fantura - Fantasia di natura
  • Autor: Chiara Beccia
  • Herausgeber: Andromeda Editrice
  • ISBN: 88-88643-59-1
  • Seiten: 98
  • Format: 14x21 cm
  • Jahr: 2008
  • Preis: 11,00 €  

Anmerkungen: Illustrierungen: Animago Studio - Anna Maria Aulicino


Bestelle on-line

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2020 - Ente Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga