Parks.it Homepage

Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga

www.gransassolagapark.it
Interaktive Karte
Mostratevi online ai lettori di Parks.it

In der Abetina von Cortino

Route n° 24

Zu Fuss         Hohes Interesse: Fauna Hohes Interesse: Panorama 
  • Start: Cortino
  • Dauer: 1 Stunden
  • Schwere: E
  • Unebenheit: 200 m
  • Idealer Zeitraum: von April nach November

Ab dem Zentrum von Cortino folgt man dem Weg nach Crognale bzw. der Staatsstraße 80. Nach einer Linkskurve kommt man zum Beginn eines befestigten Pfades in Richtung von Fonte Spugna (Schild). Hier gegenüber zieht sich ein Asphaltsträßlein hinab zur Kaserme der Forstbehörde und zur Ortschaft. Wer von Crognaleto und von der Staatsstraße 80 kommt, braucht nicht das Dorf zu erreichen, sondern kann direkt links in die Schotterstraße abbiegen.

Weitere Infos

Abetina di Cortino (TE)
Abetina di Cortino (TE)


 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga