Parks.it Homepage

Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga

www.gransassolagapark.it
Interaktive Karte
Mostratevi online ai lettori di Parks.it

Vom Passo delle Capannelle zum Monte Stabiata

Route n° 47

Zu Fuss         Hohes Interesse: Panorama 
  • Start: Assergi
  • Dauer: 1 Stunden
  • Schwere: T - Touristisch
  • Unebenheit: 220 m
  • Idealer Zeitraum: von April nach November

Ab Assergi, ab Fonte Cerreto oder ab dem Passo delle Capannelle folgen wir der Strasse, die sich bis zum Km 14,8 (1462 m, 3,7 Km vom Pass entfernt) verbindet, und wo ein unterbrochenes Weglein hinab in die schöne, grosse, grasige Kuhle führt, welche die Quelle des Cupo beherbergt, mit Brunnen und Picknickbereich. Auch befinden sich hier eine neue Zufluchtsstätte für die Hirten und die Ruine des San Antonino- Kirchleins. Der schlechte Zustand des Weges macht es ratsam, den Wagen an der Strasse zurückzulassen.

Weitere Infos

Maremmen-Abruzzen-Schäferhund
Maremmen-Abruzzen-Schäferhund


 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga