Parks.it Homepage

Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga

www.gransassolagapark.it
Interaktive Karte
Mostratevi online ai lettori di Parks.it

Von Lago Racollo nach Santa Maria del Monte

Zu Fuss         Hohes Interesse: Panorama 
  • Start: Lago Racollo (1573 m)
  • Dauer: 1.30 bis 2 Std.
  • Schwere: T - Touristisch
  • Unebenheit: 90 bis 190 m
  • Idealer Zeitraum: von Mai nach Oktober

Der See Racollo (1573 m) ist erreichbar ab Santo Stefano di Sessanio, über den Weg, der nach Campo Imperatore aufsteigt. Etwa 500 m vor der Staatsstrasse 17 bis, welche die Hochebene durchquert, ziehen wir kurz entfernt am See vorüber, der von der Strasse aus nicht sichtbar ist, doch auf Grund der grossen Hirten- Zufluchtsstätte gegenüber des Beckens, erkennbar wird. Der selbe Punkt kann sauch ab Fonte Cerreto, Castel del Monte oder Rigopiano erreicht werden, nämlich über die Strasse, welche Campo Imperatore durchquert und dann 500 m lang in Richtung von Santo Stefano di Sessanio zieht.

Weitere Infos

Campo Imperatore
Campo Imperatore


 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga