Parks.it Homepage

Parco Nazionale dello Stelvio
Nationalpark Stilfserjoch

www.stelviopark.it
 

Vinschgau Museum

Die tausendjährige Geschichte des Alltags

Das Vinschgau Museum befindet sich in einem 1500er Gebäude. Es beherbergt zwei permanente Ausstellungen; "Wasserwosser" zum Thema Wasser und "Archaisches Vinschgau".

Das Vinschgau ist eines der trockensten Täler des Alpenbogens, da es hier wenig regnet. Die Einheimischen mussten sich also etwas überlegen, um die Wasserversorgung zu sichern; sie erfanden die "Waale". Dabei handelt es sich um ein dichtes Netz von Bewässerungskanälen, von denen es bereits in Unterlagen aus dem XII Jh. Spuren gibt. Im Jahr 1939 zählte man 235 Hauptkanäle mit einer Gesamtlänge von 600 Km. Im Museum wird anschaulich geschildert, wie das Wasser, von der Sprache bis zum täglichen Rythmus, jeden Aspekt des Alltags betraf.
Im unteren Stockwerk des Museums sind Funde aus den archäologischen Stätten des Gebiets ausgestellt worden, besonders aus der Ganglegg Siedlung der Eisenära, die sich an der Bergseite über Schluderns befindet.
Das Vinschgau Museum ist der Startpunkt einer Ringroute, welche an der Ganglegg Siedlung vorüberzieht und entlang der Kanäle "Leitenwaal" und "Bergwaal" weiterzieht. Hier kann man die Bewässerungssysteme sehen, von denen man bereits im Museum erfahren hat.

Einer der wichtigsten archäologischen Funde des Vinschgaus wird in Laces in der Bergkirche der Heiligen Maria aufbewahrt, wo es im Jahr 1992 ans Licht trat. Es geht um einen Menhir, also um einen Weiβmarmor-Grabstein, der 5.000 Jahre alt ist. Seine Inschriften bezeugen unter anderem das tausendjährige Bündnis zwischen dem Vinschgau und der Valtellina.

Via Meran, 1 - 39020 Schluderns (BZ)
Tel. +39 0473/615590 - E-mail: vintschgermuseum@rolmail.net - www.vintschgermuseum.com
Geöffnet: von Anfang April bis Ende Oktober von Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr. Durchgehend geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr im Juli und im August
Ortschaft: Sluderno/Schluderns (BZ) Region: Trentino-Südtirol
(14426)Vinschgauer Museum
Vinschgauer Museum
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Parco Nazionale dello Stelvio