Parks.it Homepage

Parco Nazionale dello Stelvio
Nationalpark Stilfserjoch

www.stelviopark.it
 

Talmuseum Valfurva

Der ideale Ort, um unsere Vergangenheit kennenzulernen

Dieses ethnographische Museum ist in den Sechzigern aus einer Idee von Mario Testorelli entstanden, dem eine geduldige und umsichtige Sammlung von Gegenständen, Utensilien und Möbeln zu verdanken ist. Es handelt sich um ein wichtiges Zeugnis der Bauern- und Handwerkerkultur in der Valfurva.

Ursprünglich befand sich das Museum innerhalb des Oratorio dei Disciplini, gegenüber der Gemeindekirche von Valfurva. Erst kürzlich hat es seinen definitiven Sitz im alten Schulgebäude des Ortsteils Sant'Antonio gefunden. Das Gebäude ist sorgfältig restauriert worden.
Die Materalien sind in Sektionen aufgeteilt, die den Alltag und die Arbeit von einst repräsentieren; die Küche, das Schlafzimmer, die Bauernarbeit, die Milchverarbeitung, das Spinnen, das Weben, der Laden des Schusters, der Laden des Schreiners, die Werkstatt des Schmiedes, und die Werkstatt des Seilers.

Weitere Sektoren sind dem Groβen Krieg, der religiösen Kunst, der Schule, dem Alpinismus und dem Skifahren gewidmet.
Den Museumsbesuch vollenden die Mühle zum Mahlen von Roggen und der Holzofen, in dem man heute noch Brot backen kann.

Piazza Forba, 1 - 23030 Valfurva (SO) - Tel. und Fax +39 0342/945291 - E-mail: museovalfurva@tiscali.it -www.sistemamusealevaltellina.it
Öffnung: vom 1. Juli bis 15. September Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Gemeinde: Valfurva (SO) Region: Lombardei
(13151)Talmuseum Valfurva
Talmuseum Valfurva
(13152)Talmuseum Valfurva
Talmuseum Valfurva
(13153)Talmuseum Valfurva
Talmuseum Valfurva
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Parco Nazionale dello Stelvio