Parks.it Homepage
 

Routen

Das Territorium des Parks der Nebrodi bietet viele exkursionistische Alternativen; unter den vielen möglichen Routen werden als Beispiel folgende empfohlen:

Bosco Mangalaviti (1518 m) und Serra del Re (1754 m)
Typologie: Zu Fuss
Zinsen: Flora, Fauna, Birdwatching, Panorama, Fotographie
Der Biviere See
Typologie: Zu Fuss
Zinsen: Flora, Fauna, Birdwatching, Panorama, Fotographie
Portella Femmina Morta - Berg Soro - Maullazzo See - Biviere See
Typologie: Zu Fuss
Zinsen: Flora, Fauna, Birdwatching, Panorama, Fotographie
See Pisciotto
See Pisciotto
Naturroute
Typologie: Zu Fuss
Zinsen: Meeresfauna, Fotographie
Spartà See
Naturroute
Typologie: Zu Fuss
Zinsen: Flora, Fauna, Birdwatching
Wanderweg Agrifoglio
Wanderweg Agrifoglio
Ekursionistische Route
Startpunkt: Militello Rosmarino
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: Schwierigkeitsgrad: Mittel, gesamte Strecke mit St...
Dauer: 2 h
Zinsen: Flora, Fauna, Birdwatching
Wanderweg der Quellen
Wanderweg der Quellen
Exkursionistische Route
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: Mittel, geeignet für trekkingerfahrene und etwas ...
Dauer: 7/8 h (einschließlich Pausen)
Zinsen: Flora, Fauna, Birdwatching, Panorama, Fotographie

Der Bergrücken der Nebrodi

Exkursionistische Route Der Bergrücken der Nebrodi
Typologie: Zu Fuss
Zinsen: Flora, Fauna, Panorama, Fotographie

Rocche del Crasto

Die Rocche del Crasto sind eine große Felsformation von besonderer Schönheit aus dem Mesozoikum, die aus grauen glänzenden Felsen und aus weißem und rosafarbenem Dolomitkalk bestehen (oft mit grünen und roten Schattierungen), die sich in unmittelbarer Nähe der Wohngebiete von Longi, San Marco d'Alunzio und Alcara Li Fusi befinden.
Vom Park der Nebrodi werden drei Wanderrouten empfohlen, die sich entlang von Pfaden in der Zone "A" des Parks hinziehen.
Sie ermöglichen, über Naturrouten und vielfältige Straßennetze die Wohngebiete direkt mit den Gipfeln der Rocche del Crasto zu verbinden.
Auch wenn sie wegen des Höhenunterschieds und der Länge auf den ersten Blick anstrengend erscheinen, so weisen die drei Routen keine großen Schwierigkeiten auf, da sie über einfache Pfade führen und mit Hinweistafeln und -Schildern aus Holz ausgestattet sind, die die Benutzung vereinfachen.

Rocche del Crasto
Exkursion in die 'Rocche del Crasto'
Exkursion in die "Rocche del Crasto"
Dritte Route der Rocche del Crasto
Startpunkt: sorgente Malirò
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: mittel
Dauer: 2 h 30 m
Zinsen: Birdwatching, Geologie, Panorama, Fotographie
Erste Route der Rocche del Crasto
Startpunkt: Portella Gazzana
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: mittel/schwer
Dauer: 2 h 30 m
Zinsen: Birdwatching, Geologie, Panorama, Fotographie
Zweite Route der Rocche del Crasto
Startpunkt: contrada Lemina Bacco
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: mittel
Dauer: 2 h 30 m
Zinsen: Birdwatching, Geologie, Panorama, Fotographie

Sentiero Italia CAI

(SI V18) Passo Malopasseto - Sella del Contrasto
(SI V18) Passo Malopasseto - Sella del Contrasto
Startpunkt: Passo Malopasseto (1030 m)
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
(SI V19) Sella Contrasto - Portella dell'Obolo
(SI V19) Sella Contrasto - Portella dell'Obolo
Startpunkt: Sella Contrasto (1107 m)
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
(SI V20) Portella dell'Obolo - Portella Femmina Morta
(SI V20) Portella dell'Obolo - Portella Femmina Morta
Startpunkt: Portella dell'Obolo (1506 m)
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
(SI V21) Portella Femmina Morta - Casa Cartolari Liperni
(SI V21) Portella Femmina Morta - Casa Cartolari Liperni
Startpunkt: Portella Femmina Morta (1525 m)
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
(SI V22) Casa Cartolari Liperni - Floresta
(SI V22) Casa Cartolari Liperni - Floresta
Startpunkt: Casa Cartolari Liperni (1462 m)
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
(SI V23) Floresta - Montalbano Elicona
(SI V23) Floresta - Montalbano Elicona
Startpunkt: Floresta (1285 m)
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
(SI V23A) Floresta - Randazzo
(SI V23A) Floresta - Randazzo
Startpunkt: Floresta (1288 m)
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Ente Parco Naturale Regionale dei Nebrodi