Parks.it Homepage

Parco Naturale Paneveggio - Pale di San Martino

www.parcopan.org
Dies ist ein lokales banner für Operateure, Aktivitäten und Initiativen des Territoriums

Lago di Calaita - Val Pisorno - zurück über Val Grugola

Zu Fuss         Hohes Interesse: Flora 
  • Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
  • Unebenheit: 400 m

Von Canal San Bovo aus folgt man der Provinzstraße, die zum Calaita-See führt. Kurz vor dem See, auf der linken Seite, beginnt eine Waldstraße, und kurz danach fängt der Wanderweg Nr. 347 durch das Pisorno-Tal an. Nach dem Fichtenwald, der sich dann allmählich mit Lärchen und Rhododendronsträuchern mischt, erreicht man die Aufschlüsse dunkler Metamorphiten. Nach ca. 200 m erreicht man eine ebene Weide. Man verlässt nun den Wanderweg Nr. 347 und biegt nach links bis Malga Grugola ein, wo man der Waldstraße bis zum Ausgangspunkt folgt.


See von Calaita
See von Calaita
 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Naturale Paneveggio - Pale di San Martino