Parks.it Homepage

Parco Naturale Paneveggio - Pale di San Martino

www.parcopan.org
Dies ist ein lokales banner für Operateure, Aktivitäten und Initiativen des Territoriums

San Martino di Castrozza - Rif. Rosetta - Rif. Pradidali - Cant del Gal

Zu Fuss         Hohes Interesse: Panorama 
  • Dauer: 8 Stunden
  • Schwere: Für erfahrene und trainierte Wanderer
  • Unebenheit: 1200 m

Von San Martino di Castrozza, bei der Talstation des Sessellifts Colverde, schlägt man den Wanderweg Nr. 701 ein, der zum Rosetta-Pass führt. Zu Fuß beträgt der Höhenunterschied dieser Strecke ca. 1100 m, aber man kann auch mit dem Sessellift und dann der Seilbahn aufsteigen. Vom Pass aus geht man bis zur Berghütte Rosetta hinunter. Von hier aus folgt man dem Wanderweg Nr. 709, der nach einem 100 m langen Abstieg bis zum Pradidali-Pass und dann bergabwärts bis zur Bergütte Pradidali am Talschluss in Val Canali führt. Auf diesem Weg hat man viele andere Wandermöglichkeiten verschiedenen Schwierigkeitsgrades. Die Aussicht auf die Hochebene, die man von der Berghütte Rosetta aus genießen kann, ist eine bezaubernde Mondlandschaft, nämlich eine Ebene aus Dolomit, die vom Fradusta-Gletscher unterbrochen wird.


Pradidali Tal
Pradidali Tal
Wildbach Pradidali
Wildbach Pradidali
 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Naturale Paneveggio - Pale di San Martino