Parks.it Homepage

Parco Naturale Paneveggio - Pale di San Martino

www.parcopan.org
 

Services

Leitfaden für den Parkbesuch

Der am 25. Dezember 1996 in Kaft gesetzte Parkplan enthält Verbote, Einschränkungen und Vorschriften, mit dem Ziel, ein respektvolles Verhältnis zum Park herzustellen. Einige Verhaltensregeln wurden neu eingeführt oder auch nur bestätigt, um die naturwissenschaftlichen und ökologischen Eigenschaften des Parks zu schützen.

Für weitere Infos: Parco Naturale Paneveggio Pale di San Martino - Villa Welsperg - Val Canali - 38054 Tonadico (TN), Tel.: +39 0439/64854 - Fax:+39 0439/762419 - E-mail: info@parcopan.org

Leitfaden für den Parkbesuch

Die Joelette

Die

Der Park verfügt über eine "Joelette". Die Joelette hat ihren Namen von ihrem Erfinder, dem Mittelgebirgsführer Joel Claudel. Es handelt sich um einen einrädrigen Rollstuhl, der es dem körperlich Behinderten mit Hilfe zweier Begleiter ermöglicht, an Exkursionen auf Bergrouten sowie an Umwelterziehungsausflügen teilzunehmen.

Weitere Informationen über Lucia Bertagnin: lucia.bertagnin@parcopan.org - +39 0439/765977

Die Joelette

Shuttlebus

Den Park erleben bedeutet auch, die naturalistischen und landschaftlichen Schätze des Territoriums kennenzulernen, ohne die Umwelt zu verschmutzen und ohne die Fauna, Flora und Vegetation zu stören.
Man kann diese Schätze kennenlernen und das Schutzgebiet besuchen, ohne ihnen Schaden zuzufügen, indem man einen Ansturm mit Autos, Motorrädern oder Bussen vermeidet. Auch der Fahrzeugverkehr muss ständig ökologisch nachhaltiger werden: weniger Schadstoffemissionen, weniger Lärm, weniger Staus geben allen die Möglichkeit, die Naturwunder zu nutzen und für die Zukunft zu erhalten.

Shuttlebus
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Ente Parco Naturale Paneveggio - Pale di San Martino