Parks.it Homepage

Parco della fascia fluviale del Po - tratto Cuneese

Dies ist ein lokales banner für Operateure, Aktivitäten und Initiativen des Territoriums

Wanderweg Nord

Rote Farbe

Zu Fuss         
  • Start: Piazza della Chiesa di S. Lorenzo

Dieser Wanderweg vereint die Schönheit des Gebiets der Rocca mit der Leichtigkeit des Wanderns. Vom Platz der Kirche S. Lorenzo aus erreicht man den Park durch die "Scala Santa" (Heilige Treppe), die sich bei der "Villa Giolitti" befindet. Nach dieser Treppe biegt man links auf den Fussgängerweg ab, um am "Bivio di S. Maurizio" (Gabelung S. Maurizio) nach rechts, beim Speicher des Wasserwerkes, abzubiegen und "Gir Neuv", d.h. eine Kehre, die nach "Roca nera" führt, zu erreichen. Über den Fussgängerweg (meiden sie lieber die hiesigen Wanderwege) erreicht man "Roca Garbero. Nach dieser Kehre sieht man einige Meter voran eine Schranke, welche die Fussgängerstrasse abgrenzt. Man überschreitet diese und hält sich auf der rechten Seite. Jetzt kann man die schöne Landschaft der Ebene sehen. Schliesslich erreicht man die Treppe, welche nach Pilone della Vetta (462 m ü. d. M.) führt, oder erholt sich in der Raststätte.


 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente di gestione delle aree protette del Monviso