Parks.it Homepage

Riserva Naturale Pian del Re

Steckbrief
Oberfläche: 462,46 ha
Provinzen: CN
Einrichtung: 1990
  • Reservat Pian del Re (photo by PR Po Cuneese)

Ein Lebensraum von besonderem botanischem Interesse

Dieses Gebiet umfasst ca. 465 ha (das Erholungsgebiet ca. 2 ha) in der Umgebung der Flussquellen (2.020 m ü. d. M.), die sich im Becken von Pian del Re ca. 7 Km von Crissolo entfernt befinden. Crissolo ist das letzte Dorf des Val Po und hier erhebt sich das imposante Massiv des Monviso. Der Reichtum an Wasser hat dank der Schneeschmelze und die Morphologie des Bodens eine Torfgrube bei den Quellen des Po geformt.
Es handelt sich um eine Umwelt von besonderem botanischem Interesse, wo zahlreiche Pflanzenarten wachsen. Unter die wichtigsten "Relikten" von Glazialflora, die hier vor über 200.000 Jahren entstanden, sind: Juncus triglumis und Trichophorum pumilium. Hier lebt auch ein seltenes amphibisches Lebewesen: der Salamander von Lanza.

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
Dies ist ein lokales banner für Operateure, Aktivitäten und Initiativen des Territoriums
© 2017 - Ente di gestione delle aree protette del Monviso