Parks.it Homepage

Nationalpark Donau-Auen

www.donauauen.at
 
Steckbrief
IUCN Cat.: II
Oberfläche: 9.300,00 ha
Einrichtung: 1996
nome fotografia1
Donauufer in Kovacs (photo by PN Donau-Auen)
nome fotografia2
Rotwild (photo by PN Donau-Auen)

Kostbare Natur für Generationen

Der Nationalpark Donau-Auen, zwischen den europäischen Hauptstädten Wien und Bratislava gelegen, bewahrt auf mehr als 9.300 Hektar Fläche die letzte große Flussauen-Landschaft Mitteleuropas. Die hier noch frei fließende Donau ist auf ca. 36 km Fließstrecke die Lebensader des Nationalparks. Ihr dynamisches Wechselspiel mit Pegelschwankungen von bis zu 7 Metern gestaltet die Flussauen-Landschaft immer wieder neu. So schafft der Donaustrom Lebensräume für eine Vielzahl an Tieren und Pflanzen.

Mit der Gründung des Nationalpark Donau-Auen in im Jahr 1996 wurde dieses Gebiet nachhaltig unter internationalen Schutz gestellt. Hier kann sich die Natur frei von wirtschaftlichen Zwängen entfalten - damit garantiert ist, dass auch kommende Generationen deren Kraft und Schönheit noch selbst erfahren können.

share-stampashare-mailshare-facebookshare-twitter
Steckbrief
IUCN Cat.: II
Oberfläche: 9.300,00 ha
Einrichtung: 1996
Mostratevi online ai lettori di Parks.it
© 2022 - Nationalpark Donau-Auen GmbH