Parks.it Homepage
 
Steckbrief
Oberfläche: 13.933,00 ha
Einrichtung: 2008
nome fotografia1
Baum (photo by PR Thal)

Stille Natur. Lebendiges Thal

Der Naturpark Thal ist ein richtiger Geheimtipp. Er liegt eingebettet in die Gebirgszüge des Solothurner Juras zwischen Weissenstein und Wasserfallen – im Einzugsgebiet von Basel, Bern und Zürich.

Im Naturpark Thal wird eine Nachhaltige Entwicklung der Region - umfassend das Gebiet des solothurnischen Bezirks Thal - ermöglicht. Dabei steht das Gleichgewicht von Mensch, Natur, Landschaft und Wirtschaft im Vordergrund.

Die grossflächigen Wald- und Weidegebiete im Naturpark Thal sind Lebensraum für verschiedene gefährdete Tiere und Pflanzen. Dieser natürliche Lebensraum soll mit einer umsichtigen Planung und der Einrichtung von Schutzzonen erhalten bleiben. Der Naturpark Thal zeichnet ausserdem seine regionalen Produkte mit einem speziellen Label aus. Dieses Label garantiert, dass die Rohstoffe aus dem Naturpark Thal stammen und die Produkte im Thal hergestellt werden.

Auch für Besucher ist das Angebot gross. Möchten Sie den hektischen Alltag hinter sich lassen und in der Stille die Natur erleben und Sport treiben? Kultur und vitales Essen geniessen? Der Naturpark Thal ist ideal für interessante Entdeckungsreisen.

 

share-stampashare-mailshare-facebookshare-twitter
Steckbrief
Oberfläche: 13.933,00 ha
Einrichtung: 2008
Mostratevi online ai lettori di Parks.it
© 2022 - Verein Region Thal