Parks.it Homepage
Parks, Reserven und weitere Schutzgebiete in

Spanien

Interaktive Karte
  •  

Die Schutzgebiete Spaniens sind Teile des Landesgebiets, die durch Naturelemente und Ökosysteme von grosser Bedeutung, Repräsentanz, Fragilität oder besonderem Interesse charakterisiert werden; oder die speziell für den Schutz der biologischen oder geologischen Vielfalt (und der begleitenden Natur- und Kulturressources) gedacht sind.  Weiterlesen

Nationalparks

 Parco nazionale Aigüestortes i Estany De Sant Maurici14.119 ha
 Parco nazionale Archipiélago de Cabrera8.703 ha
 Parco nazionale di Cabañeros40.829 ha
 Parco nazionale Caldera de Taburiente4.690 ha
 Parco nazionale Doñana54.251 ha
 Parco nazionale Garajonay3.986 ha
 Parco nazionale marittimo-terrestre delle Isole Atlantiche di Galizia7.285 ha
 Parco nazionale Monfragüe18.118 ha
 Parco nazionale Ordesa y Monte Perdido15.608 ha
 Parco nazionale Picos de Europa64.660 ha
 Parco nazionale Sierra Nevada86.208 ha
 Parco nazionale Tablas de Daimiel1.928 ha
 Parco nazionale Teide18.990 ha
 Parco nazionale Timanfaya5.107 ha


Das seitliche Bild stellt direkt von den schriftstellenden Verwaltungsorganen aktualisierte Inhalte vor.
Nationales banner, um direkt mit den leidenschaftlichen Freunden der italienischen Parks zu sprechen
© 2017 - Parks.it