Parks.it Homepage
Dies ist ein lokales banner für Operateure, Aktivitäten und Initiativen des Territoriums

Umweltbildung

Touristische didaktische Angebote für Schulen - Schuljahr 2009/2010

Im schönen Rahmen des Parco Naturale di Porto Venere befindet sich das Zentrum für Umwelterziehung, ein Sammelpunkt für alle Freunde der Natur und des aktiven Tourismus.
Die 94 Betten der zwei Sitze in Porto Venere und auf der Insel Palmaria existieren in voller Harmonie mit dem Schutzgebiet. Hier ist es möglich, touristische Ferien mit der Entdeckung der Natur und des Territoriums sowie mit der Aufwertung der Umwelt zu vereinbaren. Die Herberge widmet der Entwicklung eines nachhaltigen Tourismus besondere Aufmerksamkeit und richtet sein Angebot an Schulen, Universitäten, Institute, Vereinigungen und Gruppen, die diese von der UNESCO zum Umwelterbe für die Menschheit erklärt worden ist, da "…der harmonischen Beziehung zwischen Mensch und Natur diese Landschaft von besondere Schönheit…" zu verdanken ist. Die Position vonVenere, einem Sammelpunkt zwischen der hohen ligurischen Riviera und dem Golf von La Spezia, gewährt bequeme Bootsfahrten zu anderen Attraktionen wie Portofino, Cinque Terre und Lerici.

Für weitere Infos und Buchungen: Parco Naturale Regionale di Porto Venere, Tel.: 0187/794823 - E-mail: ufficioparco@parconaturaleportovenere.it - Ostello di Porto Venere, Tel.: 0187/794822 - E-mail: info@ostellportovenere.it


Im Park zur Schule
Dem Umweltbildungsprojekt "...ein Park zum Erleben…in der Schule" wird ein enues Projekt namens "Im Park zur Schule" hinzugefügt. Dabei geht es um eine Reihe von Aktivitätenfür "Schulcamps", die eigens für den Aufenthalt in einem der zwei Besucherzentren des Parks entworfen wurden. Die Aktivitäten betreffen die Bereiche Geschichte und Archäologie sowie Literatur und Tradition, wobei die genaueren Lehrinhalte mit dem jeweiligen Lehrkörper abgesprochen und an die Bedürfnisse der betreffenden Klasse angepasst werden. Diese Art des Zusammenseins fördert ein gutes Sozialverhalten der Jugendlichen und ihr Gefühl für die Natur, wobei es entscheidend ihre Wahrnehmung von der Umwelt schärft.

                                        

Anmeldebedingungen: Tel.: 0187/794823-794855 - Fax: 0187/794846 - francesca.giacche@comune.portovenere.sp.it oder Tel.: 0187/794822 - info@ostelloportovenere.it


Klicken Sie hier, um die Umwelterziehungsvorschläge zu visualisieren (Text auf Italienisch)

Lezioni di educazione ambientale all'isola Palmaria
Lezioni di educazione ambientale all'isola Palmaria
Spartium junceum
Spartium junceum
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2020 - Comune di Porto Venere