Parks.it Homepage

Parco Regionale dei Colli Euganei

www.parcocollieuganei.com
Interaktive Karte
Mostratevi online ai lettori di Parks.it

N. 9 - Wanderweg des Monte Venda

Zu Fuss         Hohes Interesse: Panorama 
  • Start: Loc. Sottovenda - Galzignano Terme
  • Dauer: 2 Stunden
  • Schwere: T - Touristisch
  • Länge: 5.7 km
  • Unebenheit: 50 m

Die Gehzeiten sind für einen geübten Wanderer berechnet; sie können je nach Kondition und speziellem Interesse für die Besonderheiten der Strecke variieren.

Die Route beginnt in der Via Sottovenda beim Casa Marina, dem kürzlich renovierten Besucherzentrum und Labor für Naturbildung des Regionalparks der Euganeischen Hügel; die Schotterstraße verläuft leicht ansteigend mit breiten Kurven in einer weiten Landschaft mit Weinbergen und Kirschbäumen. Rechts in Richtung des Gipfels des Monte Venda, heben sich die Ruinen des alten Klosters der Olivetani ab. Nachdem man links die Abzweigung zum Wanderweg "G.G.Lorenzoni" hinter sich gelassen hat, führt der breite Weg an einem Holzzaun entlang mit Ausblick auf die Berge Marco, Fasolo, Gemola, Rusta und Lozzo, während im Tal der Wohnort Faedo zu erkennen ist.

Weitere Infos

Wanderweg des Monte Venda
Wanderweg des Monte Venda


Bücher und Fürer
 
 
 
 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Regionale dei Colli Euganei