Parks.it Homepage
 

Routen

Die große Durchquerung des Parks, von Süden nach Norden in 7 Etappen

Es geht bei dieser Durchquerung um ziemlich leichte Routen, die zu einigen der wichtigsten speläologischen, archäologischen und historischen Zonen sowie zu den interessantesten Landschaften führen.

Lago dal Castello di Prodo
Lago dal Castello di Prodo
La Grande Traversata del Tevere (GTT)
La Grande Traversata del Tevere (GTT)
Die große Überschreitung des Parks von Süden nach Norden durch 7 Etappen
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Zinsen: Panorama, Archäologie, Geschichte
Dauer: 4 h
Dauer: 4 h 30 m
Dauer: 5 h
5 Etappe: Asproli - Todi
Dauer: 3 h 50 m
6 Etappe: Todi - Doglio
Dauer: 5 h

Wege im Parco Fiume Tevere

Andere Routen stellen sich als "Verbindung" dar, welche die Verwirklichung neuer exkursionistischen Routen ermöglicht: Die verschiedene Routen und Ringrouten können verbunden werden.

Route Anello Alviano - Guardea
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 7 h
Zinsen: Panorama, Geschichte, Fotographie
Route Anello Alviano - Madonna del Porto
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 9 h
Zinsen: Flora, Fauna
Route Anello Baschi - Diga di Corbara
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 3 h 30 m
Zinsen: Geschichte
Route Anello di Civitella
Route Anello di Civitella
Startpunkt: Civitella del Lago
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 6 h
Zinsen: Panorama, Fotographie
Route Anello di Melezzole
Route Anello di Melezzole
Startpunkt: Melezzole
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 3 h 30 m
Zinsen: Flora, Fauna, Panorama, Fotographie
Route Anello di Titignano
Route Anello di Titignano
Startpunkt: Titignano
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 7 h
Zinsen: Fauna, Panorama, Fotographie
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 7 h
Zinsen: Flora, Panorama, Fotographie
Route Doglio - Titignano
Route Doglio - Titignano
Startpunkt: Doglio
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 3 h 30 m
Zinsen: Flora, Panorama
Route Monte Pianicel Grande
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: T - Touristisch
Dauer: 2 h
Zinsen: Panorama, Religion, Fotographie
Route Montecchio Strecke A
Von der Ortschaft I Poggi bis zum Kloster Sant'Andrea
Startpunkt: I Poggi
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 5 h 30 m
Zinsen: Flora, Geschichte
Route Montecchio Strecke B
Von M. Pozzo Callarano bis zum Monastero di Sant'Andrea
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 4 h 30 m
Zinsen: Flora, Panorama, Geschichte
Route Montecchio Strecke C
Route Montecchio Strecke C
Ring des Montecchio
Startpunkt: Montecchio
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 5 h 30 m
Zinsen: Flora, Panorama, Fotographie
Route Montecchio Strecke D
M. Pozzo Callarano, Melezzole, La Posta del Prete
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 3 h
Zinsen: Flora, Panorama, Geschichte, Fotographie
Route Prodo - Asproli
Route Prodo - Asproli
Startpunkt: Prodo
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 9 h
Zinsen: Flora, Fauna, Panorama
Route Spaziergang der 5 Brunnen
Route Spaziergang der 5 Brunnen
Startpunkt: Civitella del Lago
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: T - Touristisch
Dauer: 30 m
Zinsen: Geschichte
Route Weg des Windes
Route Weg des Windes
Startpunkt: Civitella del Lago
Map with georeferenced itinerary
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 4 h
Zinsen: Flora, Geologie
Itinerario dello scoglio del Salveregina
Typologie: Zu Fuss
Schwere;: E - Exkursionistischs
Dauer: 4 h
Zinsen: Flora, Geologie, Religion

Die Schwierigkeitsskala ist die internationale UIAA-Skala:
T
= Touristisch
Kleine Straßen, Saumpfade oder bequeme Wegen, auf denen man sich einfach orientieren kann.
E
= Exkursionistisch
Diese Routen können sowohl Wanderwege als auch Steilhänge sein. Um diese Routen abzulaufen braucht man einen guten Orientierungssinn sowie eine gewisse Erfahrung und Kenntnis des Gebiets. Es ist auch nötig auf die Wanderung trainiert sowie mit geeigneter Ausrüstung  ausgestattet zu sein.
EE
= Erfahrener Wanderer
EEA
= Erfahrener Wanderer mit Ausrüstung.


 

Führungen zum Parksgebiet: Associazione Culturale Acqua

- Bezugsperson: mirko.pacioni@libero.it - Tel. und Fax 0763/374200 - Cel. 328/5430394

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Comunità Montana Orvietano Narnese Amerino Tuderte