Parks.it Homepage

Parco Nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise

www.parcoabruzzo.it

Anfahrt

Mit dem Auto

  • Für diejenigen, die aus Rom kommen, ist es möglich, die Autobahn A24/A25 Roma-L'Aquila-Pescara zu verwenden, bei Celano oder Pescina herauszufahren und nach Bisegna (oder Gioia dei Marsi) weiterfahren. Man kann auch die Autobahn A1 Roma-Napoli nehmen und bei Frosinone herausfahren, danach fährt man nach Sora-Forca d'Acero weiter und durchquert den in der Region Latium liegenden Teil des Parks.

  • Von Süden befährt man die Autobahn A1 bis der Autobahnausfahrt von Caianello, und weiter nach Venafro und Alfedena.


Mit dem Zug

  • Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Avezzano (Linie Roma-Pescara) und Castel di Sangro (Linie Sulmona - Castel di Sangro), danach fährt man mit dem Bus weiter.


Sonstige Verkehrsmittel

Mit dem Bus

  • Öffentliche Verkehrsmittel verbinden den Park mit Avezzano und Castel di Sangro. Im Sommer stehen tägliche Busse von der Hauptstadt bis zum Park und umgekehrt zur Verfügung.
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise