Parks.it Homepage

Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga

www.gransassolagapark.it
Interaktive Karte
Mostratevi online ai lettori di Parks.it

"Giuncata"

PAT - Agroalimentare Traditionsprodukte


Die Geschichte
Die Giuncata ist einer der ältesten Käse der Geschichte. Die Giuncata war nämlich bereits im Mittelalter bekannt, und es gibt sie noch heute. Bis vor wenigen Jahren war es unter den Hirten des Gebiets noch Brauch, die Giuncata als warmes, schmackhaftes und energiereiches Frühstück zu geniessen.

Aktuelles Produktionsgebiet im Park: Gesamtes Territorium des Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga.

Beschreibung
Dieses traditionelle Produkt der Region Abruzzen ist ein schneeweisser, cremiger Frischkäse mit leicht säuerlichem Geschmack. Er besteht hauptsächlich aus Schafsmilch, aber auch aus Kuhmilch oder Ziegenmilch. Dieser Käse sollte frisch gegessen werden, also innerhalb von wneigen Tagen nach seiner Herstellung. Sein hoher wasserghealt macht ihn nämlich nur kurzfristig haltbar.

Jahreszeitigkeit: Ganzjährig im Handel verfügbar, allerdings in begrenzten Mengen, da sie heute nur noch wenige Betriebe produzieren.

Weitere Informationen

Liste der Hersteller
  Casearia del Colle
Käseherstellung - Cortino (TE)

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga