Parks.it Homepage

Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga

www.gransassolagapark.it

Auf die Berge der Laga zwischen den Tälern Vezzola und Tordino

Von Torricella Sicura bis Rocca S. Maria

Auto         Hohes Interesse: Panorama Erhöhtes Interesse: Geschichte 

    Torricella Sicura ist ein hübsches Dorf nur wenige Kilometer von Teramo entfernt, mit einem unter dem naturalistischen Gesichtspunkt reichen Gebiet, das im Laufe der Zeit wichtige Zeugnisse aus der Vergangenheit zurückgegeben hat. Nicht weit entfernt lohnt sich eine Besichtigung der folgenden Dörfer: Villa Costumi, mit der römischen Kirche vom Hl. Petrus aus Azzano (12. Jahrhundert). Villa Popoli, mit der Kirch vom Hl. Bartholomäus, die eine wunderbare Decke aus Holz aus dem Ende des 17. Jahrhunderts aufbewahrt. Ioanella, mit der Kirche von S. Maria Assunta, die reich an aus dem 17. und 18. Jahrhundert stammenden Kunstwerken ist. Pastignano, wo daneben sich die Ruinen des Benidiktinischen Klosters von S. Giovanni a Scorzone (11. Jahrhundert) befinden. Und Poggio Valle.

    Weitere Infos

    Morricana Wasserfälle
    Morricana Wasserfälle
     
    share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
    © 2021 - Ente Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga