Parks.it Homepage

Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga

www.gransassolagapark.it
 

Touristische Route im Bezirk Via del Sale

Von Acquasanta Terme bis Arquata del Tronto

  • Zugänglichkeit: Auto
  • Zinsen: Panorama, Erhöhtes Interesse: Geschichte
  • Start: Acquasanta Terme
  • Ziel: Arquata del Tronto

Das Dorf von Acquasanta Terme, das schon in römischer Zeit für die therapeutischen Eigenschaften seiner Thermalwasser bekannt war, hat eine typisch mittelalterliche Struktur, mit den interessanten Kirchen von San Giovanni Battista und Santa Maria Maddalena (14. Jahrhundert).
Von Paggese - wo in der Kirche von S. Lorenzo (13. Jahrhundert) einen sehr schönen Tabernakel aus Travertin (16. Jahrhundert) und ein Triptychon von Pietro Alemanno (15. Jahrhundert) bewundert werden können - führt ein schöner Wanderweg bis zum mittelalterlichen Dorf von Castel di Luco, mit dem faszinierenden Schloss mit kreisförmigem Plan (14. Jahrhundert) und bis zu den kleinen Dörfer von Arola und S. Gregorio

Weitere Infos
Schloss von Arquata
Schloss von Arquata
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Ente Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga