Parks.it Homepage

Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga

www.gransassolagapark.it
Interaktive Karte
Mostratevi online ai lettori di Parks.it

Touristische Route im Bezirk der Wasserfälle und der Wälder

Von Teramo bis Tal Castellana

Auto         Hohes Interesse: Panorama Erhöhtes Interesse: Geschichte 
  • Start: Teramo
  • Ziel: Valle Castellana

Von Teramo geht man wieder hinauf ins Tal Tordino der Staatsstraße entlang, die einen alten Kommunikationsweg folgt. Man erreicht Pagliaroli, Gemeindeverwaltung von Cortino mit der Kirche von S. Salvatore (14. Jahrhundert), die auf einem Tempel aus dem 3.-2. Jahrhundert  v.Chr. errichtet wurde. In Cortino kann man die faunistische Zone des Hirsches, in der Nähe des Tannenwaldes von Cortino besuchen: Es geht um ein Gebiet mit einem hohen naturalistischen Wert, das von der Anwesenheit vieler jahrhundertealter Weiß-Tannen charakterisiert ist.

Weitere Infos

Borgo della Laga Collegrato
Borgo della Laga Collegrato
 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga