Parks.it Homepage

Umweltbildung

Umweltbildungsprogramm 2017/2018

Der Parco del Delta del Po beherbergt innerhalb seiner Besucherzentren jährlich Hunderte von Schülergruppen. Der Aspekt Umweltbildung stellt für den Park einen grundlegenden Punkt dar. Er hat in den vergangenen Jahren, und besonders im letzten Jahr, mit dem Projekt  "Parco a scuola" ("Park zur Schule") viel in die Umweltbildung investiert. Die Lehrkörper der Grundschulen aus den Parkgemeinden sind in die 4 Bereiche des Projekts miteinbezogen worden. Es ging vor allem um die historische und um die naturalistische Realität des Territoriums des Parco del Delta del Po. Es stehen verschiedene didaktische Möglichkeiten zur Verfügung: Antike und moderne Geschichte, Arbeitswelt, Natur und Umwelt. Diese Themen können bei geführten Bildungsbesuchen erörtert werden.


Klicken Sie hier, um die Umwelterziehungsvorschläge zu visualisieren (Text auf Italienisch)

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Regionale Veneto del Delta del Po