Parks.it Homepage
 

Barchessa Villa Pola

Die prunkvolle Villa in klassischem palladianischen Stil wurde im Jahre 1718 nach einem Entwurf des venezianischen Architekten Giorgio Massari erbaut; sie bestand aus einem Hauptgebäude mit Fresken von Gian Battista Canal und zwei großen angrenzenden Gebäuden, "barchesse" genannt. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts hatte die Familie Pola finanzielle Schwierigkeiten und war nicht mehr in der Lage, die auf der Villa lastenden Steuern zu zahlen. So beschloss sie, die Villa abzureißen und nur die westliche "barchessa" zu erhalten und als Lagerraum zu nutzen.

Gemeinde: Vedelago (TV) Region: Venetien
(23847)Barchessa Villa Pola
Barchessa Villa Pola
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Parco Naturale Regionale del Fiume Sile