Parks.it Homepage
 

Villa Letizia

Villa Letizia, ein Architekturkomplex, der den Verwaltungssitz der Parkbehörde beherbergt

Im Gebiet der Villa befindet sich der Teil eines Jahrhundertwaldes am Flussufer des Sile. In Borgo Sile gelegen, ist das heutige Gebäude Ergebnis der Restaurierungs-Arbeiten aus dem 20. Jahrhundert; wie aus alten Landkarten hervorgeht, waren die ersten Gebäude in der Gegend jedoch mindestens seit dem frühen 18. Jahrhundert vorhanden.
Die typischen Merkmale der venezianischen Villa leben weiter in der Wahl ihrer Lage (landschaftlich von Bedeutung, da sie am Sile liegt) und der vorhandenen völlig umgestalteten "Barchessa" (seitlich angrenzendes typisches Gebäude). Ansonsten steht der Baustil im Einklang mit dem Stil des frühen 20. Jahrhunderts, und zwar aus einer Mischung von Neugotik und Jugendstil mit einigen mittelalterlichen und arabischen Stilandeutungen. Ein anderes typisches Element im Einklang mit der Zeit ist der Portikus mit der darüberliegenden Loge an der Ecke des Hauptgebäudes.

Gemeinde: Treviso (TV) Region: Venetien
(23894)Villa Letizia
Villa Letizia
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Parco Naturale Regionale del Fiume Sile