Parks.it Homepage

Parco naturale regionale Gola della Rossa e di Frasassi

www.parcogolarossa.it
Dies ist ein lokales banner für Operateure, Aktivitäten und Initiativen des Territoriums

Serra S. Quirico – Grottafucile – M. Murano – Serra San Quirico

Eine Route, um die Gola della Rossa herum

Zu Fuss         Hohes Interesse: Flora Hohes Interesse: Fauna Hohes Interesse: Panorama Erhöhtes Interesse: Archäologie Erhöhtes Interesse: Geschichte Erhöhtes Interesse: Fotographie 
  • Dauer: 5 Stunden und 54 Minuten
  • Schwere: E, EE
  • Länge: 17.85 km
  • Unebenheit: 1018 m

Typologie: Ringroute
Wegmarkierung: 140, 108, 107 A, 107 B, 143 A, 143

Route um Gola della Rossa herum. Diese Ringroute läuft dem Esino entlang und steigt durch Wälder und atemberaubende Gebirgskämme bis zum Panoramakamm hinauf, der nach Grottafucile hinabsteigt. Man geht weiter hinab durch eine weite Trasse in Richtung der Gola. Hinter gibt es das grelle und staubige Amphitheater, gegenüber liegt das tröstende Licht des Waldes im Tal Vernino. Rechts wird man von den Felsen eingeladen, die gleichnamige Grotte zu erreichen. Da oben befinden sich ein heiklere Weg und eine schwierige Geröllhalde, und am Ende genießt man einen entzückenden Wanderweg, der in die Wiesen unter einem der besten Panoramagipfel des Parks mündet: Berg Murano.
Un wieder die Wiesen und die Wälder, in einem schnellen Abstieg nach S. Bartolo und Serra S. Quirico.


 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Unione Montana dell'Esino Frasassi