Parks.it Homepage

Parco naturale regionale Gola della Rossa e di Frasassi

www.parcogolarossa.it
Dies ist ein lokales banner für Operateure, Aktivitäten und Initiativen des Territoriums

Castelletta – Monte Revellone

Vom Schloss bis zur Festung, danach ein bisschen Gymnastik

Zu Fuss         Hohes Interesse: Flora Hohes Interesse: Fauna Hohes Interesse: Panorama Erhöhtes Interesse: Religion Erhöhtes Interesse: Archäologie Erhöhtes Interesse: Geschichte Erhöhtes Interesse: Fotographie 
  • Dauer: 50 min
  • Schwere: T
  • Länge: 2.5 km
  • Unebenheit: 231 m

Typologie: Hinweg Route
Wegmarkierung:
118 AG, 108, 108 A

Vom bewohnten Gebiet folgt man die asphaltierte Strecke in Richtung des Bergpasses. Der Blick wird sofort von der eleganten Silhouette des Bergs Revellone und des Bergs Murano, jenseits der Gola della Rossa angezogen, und danach legt er sich auf die grünen Hügel und die bestellten Länder von Esinante. Links, nach dem Friedhof, schneidet man in Richtung Cerreto bis Falaschieri ab, und danach geht man rechts, durch einen weiten Wanderweg im Wald, und unterlässt die Umwege nach Links. Nachdem man den Gipfel erreicht, ist eine Aussicht von bemerkenswerter Schönheit, Weite und Vielfalt zu genießen. Hier steigt man hinab und folgt den Asphalt bis zur zweiten ausgestatteten Zone. Der Zugang ist eine kurze Strecke, die steil und uneben ist. Passen Sie auf, wo Sie Ihre Füße aufsetzen. Hier könnten einige Steine hinunterfallen, man kann nie wissen! 


 
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Unione Montana dell'Esino Frasassi