Parks.it Homepage

Parco Nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise

www.parcoabruzzo.it

Gaststättensuche

Innerhalb des Parks gibt es auch die Möglichkeit, die Küche der drei Regionen Abruzzen, Latium und Molise zu verkosten, die von einer aus einfachen und echten Produkten bestehenden gemeinsamen landwirtschaftlichen Tradition verbunden sind. In allen Dörfern des Parks ist es möglich, eine traditionelle Küche und Nestwärme zu finden. Die sorgfältige Zubereitung der Gerichte und die Qualität der Produkte, die sowohl die Weide als auch die Landwirtschaft anbieten, machen die einfachsten Gerichten eine Spezialität. Unter den einheimischen Speisen gibt es eine Art Nudel, die "Maccheroni alla Chitarra" genannt wird (d.h. "Mit Gitarre gemachte Maccheroni"): Sie werden mit einem besonderen Werkzeug zubereitet, das der Gitarre ähnelt. Die "Orapi und Bohnen Suppe" (eine Art Suppe, die mit wilden Spinaten und Bohnen zubereitet wird), die "Gnocchi" mit Wasser, Mehl und Orapi, und das Fleisch vom Holzkohlengrill. Die mit der landwirtschaftlichen Tradition verbundenen  einheimischen Produkte sind deshalb die Schafkäse, der mit Kuhmilch hergestellte Käse namens "Caciocavallo", sowie ein seltener Ziegenkäse "La Marzolina" genannt.

2 Betriebe gefunden. Ergebnisse von Nr. 1 bis Nr. 2
Ordnung: Betriebsseiten > Ortschaft > Unterkunft > Betriebsname

   


Ökoregeln BetriebsnameUnterkunftOrtschaft
   

  Le Due Querce
Restaurants
Lecce nei Marsi (AQ)
 

  Madonna del Pozzo
Restaurants
Lecce nei Marsi (AQ)
 

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise